Tafeln zur Embryologie für Schulen

Veranstaltung
Markus-Stiftung

Datum: 01.10.2017, 8.00 - 18.00 Uhr

Teilen

Beschreibung

Illustrationen zur Embryologie für Schulen

Auf der Website zum Tag der Stiftungen 2016 ermunterte
die Markus-Stiftung allgemeinbildende
Schulen, sich um sechs gr0ße Illustrationen und eine
Dokumentation zur Embryologie zu bewerben. Bis
zum 1.10.2016 waren 59 Bewerbungen eingegangen.
Zu Weihnachten 2016 löste die Markus-Stiftung ihr
Versprechen ein, 10 Schulen jeweils mit einer Serie
schöner Lehrtafeln zu begünstigen. Großer Dank von
Eltern und Freunden dieser Schulen schlug sich in
Spenden nieder, so dass 24 weitere Schulen sich zu
Ostern 2017 über Tafeln freuten.
Zum Stiftungstag 2017 können Sie Pate des Projektes
werden, indem Sie mit ihrer Spende dazu beitragen,
dass auch die Kinder der übrigen 25 Bewerberschulen
auf schöne Lehrtafeln blicken können. Jene kommen
aus den Städten Augsburg, Benefeld, Crailsheim,
Eisenach, Emmendingen, Erfstadt, Erlangen, Essen,
Freiburg, Geretsried, Göppingen, Gröbenzell, Hagen,
Kirchheim unter Teck, Köln, Mannheim, München,
Oldenburg, Schopfheim, Stade, Stockach, Stuttgart
und Tübingen.