Paradigmenwechsel am Kapitalmarkt

Veranstaltung
Visual Generation – adobe.stock
Stiftung Stifter für Stifter / Haus des Stiftens / Deutsche Stiftungsakademie

Datum: 28.09.2020, 10.00 bis 11.00 Uhr

Teilen

Beschreibung

Stiftungen müssen Geld anlegen, um ihre Stiftungszwecke erfüllen zu können. Dies ist im Augenblick leichter gesagt als getan. Reichte vor Jahren noch ein konservatives Mischdepot, so haben Corona, Wirtschaftskrise und Nullzinswelt für einen Paradigmenwechsel gesorgt.

Zu diesem Thema wird Philipp Vorndran, einer der führenden Kapitalmarktstrategen in Deutschland, von Frank Wieser vom Haus des Stiftens interviewt.

Kooperationspartner

Ideengeber Stiftung Stifter für Stifter, Kooperationspartner Deutsche Stiftungsakademie, Unterstützer Bundesverband Deutscher Stiftungen, Unterstützer Stifterverband, Projektträger Haus des Stiftens gGmbH

Infos zur Teilnahme

  • Link zur Plattform:Link
  • Anmeldeformular:Link
  • Anmeldung: