Heimische Superfoods

Veranstaltung
Superfoods müssen nicht exotisch sein. Foto: Hilk/Natureum
Natureum Niederelbe

Datum: 29.09.2018, 16 - 18 Uhr

Teilen

Beschreibung

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Altes Wissen - neu entdeckt" geht es quer durch den Obst-, Gemüse- und Kräutergarten. Was sind eigentlich "Superfoods"? Warum sind sie so gesund? Und müssen diese immer aus der Ferne stammen? Alle Fakten um das "moderne Monster" und erstaunlich viele heimische Superfoods bietet Ihnen dieses Seminar. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung empfohlen! Kosten: 12 Euro, Kind 8 Euro, Eintritt ins Natureum inklusive