Der empowering people. Award 2019

empowering people. Award 2019
Siemens Stiftung

Art der Veranstaltung/Aktivität: Online-Format

Themenfelder: Bildung, Gesellschaft und Soziales, Internationales, Umwelt

Datum: 31.10.2018, bis 24:00 Uhr CET

Teilen

Beschreibung

Sie sind Sozialunternehmer oder Entwickler von Low-Tech-Lösungen? Mit Ihren Ideen und Innovationen engagieren Sie sich im Bereich Entwicklungskooperation? Dann bewerben Sie sich jetzt für den empowering people. Award 2019 der Siemens Stiftung und reichen Ihr Projekt bis 31. Oktober 2018 ein. Dem Hauptgewinner winkt ein Preisgeld von 50.000 Euro.

Im Fokus der Auszeichnung, die bereits zum dritten Mal stattfindet, stehen innovative Technologien weltweit, die wichtige Bereiche der Grundversorgung in Entwicklungsregionen abdecken. Diese sollten leicht anwendbar sein, in ein soziales Geschäftsmodell eingebettet sein sowie lokale Gemeinschaften nachhaltig unterstützen.

Der Support kann innerhalb folgender Kategorien erfolgen:
- Abfallwirtschaft
- Aus- und Weiterbildung
- Energie
- Ernährung & Landwirtschaft
- Finanztechnologie
- Gesundheitswesen
- Mobilität & Infrastruktur
- Wasser & Hygiene

Eine renommierte internationale Jury wird auf Grundlage von Bewertungen verschiedener Expertenteams die Gewinner auswählen. Der erste, zweite und dritte Preis sind mit 50.000 Euro, 30.000 Euro und 20.000 Euro dotiert. Neben weiteren Preiskategorien ebenfalls im fünfstelligen Bereich profitieren die Gewinner zudem von der Mitgliedschaft im empowering people. Network.

Das Netzwerk bietet Erfindern, Anwendern und Sozialunternehmen eine Plattform für Austausch und Zusammenarbeit sowie Zugang zu vielversprechenden Techniklösungen. Mit dem Ziel, deren Implementierung auf der Basis von Modellen zum sozialen Unternehmertum und durch Schulungsmöglichkeiten zu fördern.

Weitere Informationen über den Award finden Sie auf der Seite des Netzwerks: https://www.empowering-people-network.siemens-stiftung.org/en/

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Veranstaltungsort

empowering people. Award

Mail: carola.schwank@siemens-stiftung.org

Website und Social Media