Benefizkonzert

Veranstaltung
Gertrud-von-Ortenberg-Bürgerstiftung

Datum: 01.10.2017, 16 Uhr

Teilen

Beschreibung

Die Gertrud-von-Ortenberg-Bürgerstiftung lädt am „Europäischen Tag der Stiftungen“, Sonntag, dem 1.Oktober, 16 Uhr zu einem Benefizkonzert mit dem französischen Chor „Elles & Eux“ ins Rathaus Ortenberg ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Bürgerstiftung wird gebeten.

"Das 13-köpfige Vokal-Ensemble unter der Leitung von Aurélien Poyant aus dem westfranzösischen Châtelleraut und dessen Solisten singen auf beachtlichem Niveau", erklärt Torsten Sälinger, Vorsitzender der Bürgerstiftung: "Musikalisch, aber auch inhaltlich, verspricht das Konzert 'tierisch gut' zu werden. Denn in dem Programm 'Bestiarie vocale' hat der Chor insgesamt 19 Musikstücke von der Renaissance bis zu Gegenwart zusammengestellt, welche die Tierwelt zu Wasser, zu Lande und in der Luft musikalisch interpretieren." Die „Forelle“ von Franz Schubert fehlt im Konzert ebensowenig, wie die Musik des französischen Dichters und berühmten Chansonnier Georges Brassens. Der Chor wird auch ein Stück zu Gehör bringen, bei dem er von Adrian Sieferle auf dem Klavier begleitet wird.

Der „Tag der Stiftungen“ ist der zentrale und europaweite Aktionstag für alle Stiftungen. Er macht am 1. Oktober europaweit auf das Wirken von Stiftungen aufmerksam und wurde im Jahr 2013 vom Zusammenschluss von 24 Stiftungsverbänden aus ganz Europa, dem Donors and ­Foundations Network (DAFNE) ins Leben gerufen. Die Gertrud-von-Ortenberg-Bürgerstiftung wurde 2014 gegründet und fördert vielfältige gemeinnützige Zwecke in Ortenberg, wie Kultur, Kunst, Sport, Naturschutz, Heimatpflege und die internationale Verständigung.

Veranstaltungsort

Rathaus Ortenberg
Torsten Sälinger

Dorfplatz 1
77799 Ortenberg

Mail: torsten.saelinger@buergerstiftung-ortenberg.de
Tel.: 06921657667

Website und Social Media