Soforthilfe für die Bürgergesellschaft

Projekt
Bürgerstiftung Kreis Ravensburg

Für wen ist das Projekt?

Durch die Corona-Initiative sollen Kräfte für ein vielfältiges und lebendiges gesellschaftliches und kulturelles Engagement in der Region gebündelt werden. In Not geratene gemeinnützige Vereine, caritative Angebote, Kultur- und Bildungseinrichtungen können Fördermittel zur unbürokratischen und schnellen Soforthilfe bei der Bürgerstiftung beantragen. Denn besonders in der Krise hat sich gezeigt, dass das bürgerschaftliche Engagement eine stabile Säule unserer Gesellschaft ist, für Zusammenhalt und Solidarität einsteht. Gemeinsam möchten wir verhindern, dass Organisationen, Menschen und Hilfsangebote langfristig unter den Folgen zu leiden haben.

Wer steckt dahinter

Die Initiative wurde gemeinsam mit dem regionalen Unternehmen CHG-Meridian AG ins Leben gerufen. Weitere Unternehmen und Privatpersonen sind dazu augerufen, sich an der Initiative zu beteiligen. Das Stiftungsbüro und ein Soforthilfeausschuss, der aus zwei Ehrenamtlichen der Bürgerstiftung besteht, sorgen für die zügige Bearbeitung von Förderanfragen und die bedarfsorientierte Vergabe der finanziellen Mittel.

Website und Social Media