openTransfer Accelerator

Projekt
Stiftung Bürgermut

Für wen ist das Projekt?

Bis zum 31.10.2019 sucht die Stiftung Bürgermut wieder zehn wirkungsvolle Organisationen, die gesellschaftliche Herausforderungen lösen und diese in die Fläche bringen möchten. Der openTransfer Accelerator ist Deutschlands erstes Skalierungsstipendium und hat bereits über 40 Organisationen erfolgreich beim Transfer unterstützt. Zu den bisherigen Stipendiat:innen gehörten die GemüseAckerdemie, climb, Lilo Lausch, mundraub, querstadtein, vostel.de und viele mehr.
Das Programm umfasst eine 12 Monate lange Begleitung mit einem vielfältigen und intensiven Curriculum, das euch bei der Verbreitung unterstützt. Die teilnehmenden Organisationen erhalten geballtes Praxiswissen, individuelle Begleitung, wertvolle Kontakte und die Möglichkeit auf einen Transfer-Bonus von 8.000 Euro. Am Ende steht eine individuelle Wachstumsstrategie, um richtig abzuheben.

Wer steckt dahinter

Julia Meuter, Leitung; Dr. Florian Jäger, Projektmanager; Fanny Erdmann, Projektkoordination

Website und Social Media