„Mein Deutschland. Ich lebe hier auf gutem Grund.“

Projekt
Deutschlandstiftung Integration

Für wen ist das Projekt?

Die Stiftung hat im Jubiläumsjahr des Grundgesetzes an die Bedeutung der Verfassung für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft erinnert. Das Grundgesetz ist nicht nur die Basis für Menschenrechte, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, sondern auch ein gemeinsames Wertefundament. Deshalb war es uns wichtig, auf Plakatmotiven im öffentlichen Raum, in einem Spot und auf einer Webseite Menschen mit Migrationsbiografien sichtbarer zu machen, die sich zu ihrer Heimat bekennen und einen Beitrag für die Gesellschaft leisten. 

Wer steckt dahinter

Die Kampagne wurde vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge im Auftrag des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat gefördert. Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz war Kooperationspartner. Der visuelle Auftritt der Kampagne wurde pro bono von der Berliner Kreativagentur antoni verantwortet. 

Website und Social Media