Lohfert-Preis 2019

Projekt
Christoph Lohfert Stiftung

Für wen ist das Projekt?

Die Christoph Lohfert Stiftung fördert Projekte zur Verbesserung der Patientenorientierung und -sicherheit im Krankenhaus. 2019 lag der Fokus auf Digitalisierungskonzepten zur Entlastung der Pflege. Gewonnen hat das Allgemeine Krankenhaus der Stadt Wien, das seine Pflegedokumentation vereinfacht und vereinheitlicht hat. Am 17.09.2019 hat das Team um die Pflegedirektorin Sabine Wolf den mit 20.000 Euro dotierten Lohfert-Preis in Hamburg entgegengenommen. Zuvor hat der Medizinfotograf Bertram Solcher die Preisträger in Wien besucht und das Projekt in Bildern festgehalten.

Wer steckt dahinter

Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien –
Medizinischer Universitätscampus, Sabine Wolf, MBA, Direktorin des Pflegedienstes; David Bayer, MSc, Leiter Pflege- und Betriebprozesse; Renate Hadi, Pflegeberaterin; Bertram Solcher, Medizinfotograf

Website und Social Media