Jugendchor und Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus

Projekt
Johann-Isaak-von-Gerning-Stiftung. Stiftung für Kunst und Kultur im Hochtaunuskreis

Für wen ist das Projekt?

JSO und Jugendchor Hochtaunus sind Projekte der musikalischen Nachwuchsförderung. Einmal jährlich finden sich insgesamt rund 150 musikalisch besonders begabte Jugendliche und junge Erwachsene von 11-25 Jahren zu einer intensiven Probenwoche zusammen, um mit einem Team erfahrener Fachdozenten anspruchsvolle Konzertprogramme zu erarbeiten und zur Aufführung zu bringen.

Wer steckt dahinter

Träger der Ensembles ist die Johann-Isaak-von-Gerning-Stiftung, die Kulturstiftung des Hochtaunuskreises - beim Jugendchor gemeinsam mit dem Sängerkreis Hochtaunus. Initiator und künstlerischer Leiter des JSO Hochtaunus ist Lars Keitel. Die künstlerische Leitung des Jugendchors liegt bei Tristan Meister; organisatorische und pädagogische Leiterin ist Veronika Bauer

Website und Social Media