2 Stiftungen, 1 Gesundheitsapp: Die APPzumARZT

Projekt
Felix Burda Stiftung

Für wen ist das Projekt?

Wer weiß schon auf Anhieb, ob sein Impfstatus vollständig ist, wann wieder ein Zahnarzttermin fällig wird oder die Krebsvorsorge ansteht? Die APPzumARZT löst dieses Problem. Sie behält den Überblick über den Präventionsstatus der ganzen Familie, erinnert an fällige Arzttermine und hilft so gesund zu bleiben – automatisch.

Sie beinhaltet die von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommenen Vorsorgemaßnahmen und Früherkennungsuntersuchungen zu 13 Krankheiten – von Augenerkrankungen, Diabetes bis Gebärmutterhalskrebs – 17 Impfungen – von HPV, Tetanus bis FSME, sowie alle Zahnarztleistungen und Kinder- und Jugendarzttermine.

Zusätzlich: Risikotests zu Darmkrebs, Diabetes, der Test auf Dein Herzalter, die FOCUS Gesundheit Arztsuche und weitere schlaue Funktionalitäten.

Wer steckt dahinter

Die Felix Burda Stiftung und die Assmann Stiftung für Prävention haben ihre Gratis-App für gesetzlich Versicherte erstmals 2011 präsentiert und nun Mitte 2020 mit Hilfe des Technologiepartners iteratec neu aufgelegt.
Jetzt gratis downloaden: www.appzumarzt.de

#wasmachenstiftungen
#dasmachenstiftungen
#tagderstiftungen
#holdingtogether
#burdabewegt
#appzumarzt
#gesundheitsapp
#healthapp
#prävention

Website und Social Media