Stiftung Lebenshilfe Lüdenscheid — Ein Interview

Interviewpartner: Anna Schnau, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Themenfelder der Stiftung: Gesellschaft

Konkret: Was macht Ihre Stiftung?

Ziel der Stiftung ist die Förderung von Menschen mit Behinderung. Unterstützt werden insbesondere Menschen mit geistiger Behinderung, sowie Menschen in besonderen Lebenslagen oder Eltern mit Kindern, denen Behinderung droht - in Lüdenscheid und dem sämtlichen Märkischen Kreis. Die zur Verfügung stehenden Erträge dienen dem Ziel der Stiftung durch Unterstützung von:
- Freizeit- und Sportveranstaltungen sowie Erholungsangeboten
- Angeboten zur Stärkung der gesellschaftlichen Akzeptanz
- Förderung von Bildungsmaßnahmen für Menschen mit geistiger Behinderung z.B. Umgang mit einem Computer, Instrumente erlernen, Theater spielen, Selbstbild und Behinderung, selbstbestimmtes Lernen
- Direkte finanzielle und sachliche Unterstützung für Menschen mit Behinderung, die sich in Notlagen befinden bzw. mittellos oder verwaist sind.

Mit diesen Angeboten und Maßnahmen wollen wir sicherstellen, dass Menschen mit Behinderung so normal wie möglich leben können.

Ohne meine/unsere Stiftung...

...könnten viele Projekte zur Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung nicht realsiert werden.

Für meine/unsere Stiftung wünsche ich mir...

... mehr Unterstützer, Freunde und Förderer.

Stiftungen machen die Gesellschaft...

...inklusiver.