Schöwel Stiftung Fairchance — Ein Interview

Interviewpartner: Dieter Vieß, Assistenz der Geschäftsführung

Themenfelder der Stiftung: Bildung, Gesellschaft und Soziales

Teilen

Konkret: Was macht Ihre Stiftung?

Unser Programm MITsprache bietet Sprachförderung für 4-8- jährige Kinder in Kitas und Grundschulen. Wir bilden die LehrerInnen und ErzieherInnen für das Programm aus, liefern umfangreiches Lehr- und Lernmaterial und binden die Eltern durch speziell fortgebildete Sozialarbeiter ein. MITsprache findet zur Zeit an 60 Bildungseinrichtungen in acht Städten statt.

Ohne meine/unsere Stiftung...

hätten im letzten Schuljahr 950 Kinder keine Sprachförderung und damit weniger Chancen für ihren Schulerfolg erhalten.

Für meine/unsere Stiftung wünsche ich mir...

mehr Aufmerksamkeit und Einsatz der Politik für Sprachförderung.

Stiftungen machen die Gesellschaft...

vielfältiger, aktiver, mitmenschlicher und sozialer.

Ausblick: Was haben Sie sich für 2019 vorgenommen?

Wir wollen das MITsprache-Programm an den vorhandenen Standorten ausweiten und auch neue Städte hinzugewinnen.