Heraeus Bildungsstiftung — Ein Interview

Interview

Interviewpartner: Astrid Schulte, Geschäftsführerin

Teilen

Konkret: Was macht Ihre Stiftung?

Die Heraeus Bildungsstiftung setzt sich seit mehr als 50 Jahren für Bildungsthemen ein und konzentriert sich seit über 15 Jahren auf Personal- und Organisationsentwicklung in Schulen. Bei ihren Seminaren und Veranstaltungen stehen Lehrkräfte und Schulleitungen im Fokus. Dabei versteht sie sich als Vordenker und Impulsgeber im Bereich Bildung. Die Heraeus Bildungsstiftung ist eine gemein­nützige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Hanau, ist operativ tätig und bundesweit aktiv.

Rückblick: Warum wurde die Stiftung gegründet?

Schon im Jahr 1965 lag es der Stiftungsgründerin Bertha Heraeus (1875-1967) und ihren Mitstifterinnen Kathinka Platzhoff (1896-1981) und Clara André (1883-1981), beide geborene Heraeus, am Herzen, jungen Menschen möglichst viel Bildung zukommen zu lassen, um sie optimal auf den weiteren Lebensweg vorzubereiten. Diesen Gedanken führt die Heraeus Bildungsstiftung heute noch fort, nur mit neuem Fokus auf die Lehrkräfte und Schulleitungen als zentrale Schlüsselpersonen im Bildungsbereich.

Ohne meine/unsere Stiftung...

würde ein Unterstützer der Arbeit von Schulleitungen und Lehrkräften fehlen.

Für meine/unsere Stiftung wünsche ich mir...

mehr Gestaltungspielraum und Freiheit der Schulleitungen, ihre Schule weiter zu entwickeln.

Stiftungen machen die Gesellschaft...

reicher.

Persönliches: Was war Ihr bisher bewegendstes Erlebnis in Ihrer (Arbeit in der) Stiftung?

Bei dem Besuch einer Schule habe ich einen Lehrer kennengelernt, der mit einer unglaublichen Begeisterung und sehr viel Einfühlungsvermögen, eine junge Schülerin motiviert hat, wieder „aufzustehen“ und an das Lernen und an eine Zukunft mit Bildung zu glauben. Die Kombination aus Freude und Beharrlichkeit und dem Glauben an die Kinder, das fand ich sehr bewegend. Solche Menschen sind Mutmacher für Bildung und Gesellschaft.

Ausblick: Was haben Sie sich für 2019 vorgenommen?

Die Heraeus Bildungsstiftung möchte ihr Angebot für Lehrkräfte und Schulleitungen bundesweit noch mehr ausweiten als bereits geschehen, da die Themen aus unseren Seminaren und Veranstaltungen länderübergreifend relevant für den Bildungssektor sind.